Seniorenhandy Test-Übersicht & Vergleich 2019: Die besten Großtastenhandys

Ratgeber & Vergleich /

Für ältere Menschen ist ein Handy mehr als nur ein Telefon, denn es kann im Notfall sogar Leben retten. Wichtig ist aber, dass sich die Mobilgeräte ganz einfach bedienen lassen, denn die meisten Senioren haben großen Respekt vor der modernen Technik. Auch der Funktionsumfang spielt bei der Auswahl eine große Rolle. Wir präsentieren Ihnen nachfolgend einige empfehlenswerte Modelle.

Seniorenhandy Vergleich 2019

Letzte Aktualisierung am: 11.11.2019

Emporia Euphoria V50 Großtastenhandy (beleuchtete Tasten Seniorenhandy), Schwarz
Emporia Euphoria V50 Großtastenhandy (beleuchtete Tasten Seniorenhandy), Schwarz

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • Einhach zu bedienendes Großtastenhandy mit breitem Farbdisplay
  • Extragroße, beleuchtete Tasten, 3 Direkt-Funktionstasten
  • Telefonieren, SMS und MMS versenden und empfangen
  • Notruffunktion, 2MP Kamera, Hörgerätetauglich
artfone CF241A Seniorenhandy ohne Vertrag | Dual SIM Handy mit Notruftaste | Rentner Handy große... −4%
artfone CF241A Seniorenhandy ohne Vertrag | Dual SIM Handy mit Notruftaste | Rentner Handy große...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • 【Neues Konfiguration】 Das neue Betriebssystem von Mobiltelefon arbeitet mit größere...
  • 【Eingebaute Zusatzfunktionen】 - kann bis zu 250 Telefonbuchitems speichern, eingebaute Taschenlampe, Kamera, Wecker,...
  • 【Verbesserte Lithiumbatterie】 Es verfügt über eine Verbesserte Batterie mit 1000 mAh. Die Gesprächszeit beträgt 3-4...
  • 【5 SOS-Anrufsfunktionen】 - Artfone kann 5 SOS-Anrufnummern einstellen. Wenn Sie sich in einem Notfall befinden, können Sie...
Seniorenhandy, Artfone Klapphandy Mobiltelefon Senioren-Handy Großtastenhandy ohne Vertrag mit... −15%
Seniorenhandy, Artfone Klapphandy Mobiltelefon Senioren-Handy Großtastenhandy ohne Vertrag mit...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • 【Klappdesign mit 2.4 Zoll Farbdisplay】Unser Seniorenhandy ist im klassischen Klappdesign, außen schwarz, innen silber, sieht...
  • 【Speziell für Senioren Entwickelt】Großtastenhandy lässt sich einfach ablesen und drücken. Erstaunlich hohe Lautstärke...
  • 【SOS-Notruftaste & Taschenlampe】Es gibt eine große orange Notruftaste auf der Rückseit. Man kann 5 SOS-Anrufnummern...
  • 【Handy ohne Vertrag & Batterie mit Großer Kapazität】Dieses Senioren-Handy ist ohne Vertrag, unterstützt GSM...
artfone Seniorenhandy ohne Vertrag | Dual SIM Handy mit Notruftaste | Rentner Handy große Tasten |...
artfone Seniorenhandy ohne Vertrag | Dual SIM Handy mit Notruftaste | Rentner Handy große Tasten...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • KINDERLEICHT ZU BEDIENEN – Dank der großen Tasten und des simplen Betriebssystems lässt sich unser Handy spielend einfach...
  • MIT KAMERA – Die integrierte 0,08-Megapixel-Kamera bietet Ihnen die Möglichkeit, Fotos mit Ihrer Kamera aufzunehmen
  • MIT NOTFALLKNOPF – In einem Notfall wie einem Unfall ist es wichtig so schnell und einfach wie möglich reagieren zu können....
  • MIT DUAL SIM – Unser Großtastenhandy funktioniert mi allen Mobilfunkanbietern die eine 2G GSM-SIM-Karte unterstützen. Sie...
artfone Seniorenhandy | Dual SIM Handy mit Notruftaste | Rentner Handy große Tasten | 2G GSM Handy...
artfone Seniorenhandy | Dual SIM Handy mit Notruftaste | Rentner Handy große Tasten | 2G GSM...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • 【Betriebssystem mit neuer UI】 2019 CS182 Handy mit großen Tasten ,verwendet das neueste Betriebssystem mit größere...
  • 【Upgraded Batterie mit sehr großer Kapazität 】 Die 1400mAh Batterie bietet eine höhere Batteriekapazität als alle...
  • 【Stabilere Gespräche】 Der neue CS182 verwendet bessere MTK-Chips, der nicht nur das Netzwerksignal des Handys verbessert,...
  • 【Sprachfunktion】Drücken Sie beim Anrufen die entsprechende Zifferntaste. Das Handy gibt eine der Nummer entsprechende Stimme...
artfone Seniorenhandy ohne Vertrag | Dual SIM Handy mit Notruftaste | Rentner Handy große Tasten |...
artfone Seniorenhandy ohne Vertrag | Dual SIM Handy mit Notruftaste | Rentner Handy große Tasten...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • 【Ideal für Senioren】 1,77-Zoll-Farbbildschirm, große Tasten, klare Menüzeichen, erstaunlich hohe Lautstärke und klarer...
  • 【Upgraded Batterie mit sehr großer Kapazität】 Die 1400mAh Batterie bietet eine höhere Batteriekapazität als alle...
  • 【Modernem Aussehen】 Die Rückseite nimmt Rutschfestes Design. Innere Schicht ist sanfte TPU und Polycarbonate Stoffe gemacht....
  • 【5 SOS-Anrufsfunktionen】 - Artfone kann 5 SOS-Anrufnummern einstellen. Wenn Sie sich in einem Notfall befinden, können Sie...
Mobiltelefon | AEG Voxtel M250 Senioren-Handy mit großen Tasten und ohne Vertrag | Mit Notruf-Knopf...
Mobiltelefon | AEG Voxtel M250 Senioren-Handy mit großen Tasten und ohne Vertrag | Mit...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • Immer erreichbar: Der Handy-Akku des AEG SM250 Seniorenhandys bietet eine Gesprächszeit von 3 Stunden bei 200 Stunden Standby....
  • Gut bedienbar: Auch im Alter ist eine einfache Handhabung durch das 1,8 Zoll Farb-Display möglich. Die beleuchteten Tasten des...
  • Im Notfall sicher: Durch 3 Sekunden langes drücken des SOS-Knopfes an der Rückseite ertönt eine Sirene und eine SMS wird an 5...
  • Seniorengerechte Austattung: Das Telefonbuch hat eine Speicherkapazität von 100 Kontakten. Zusätzlich zur Freisprecheinrichtung...
Seniorenhandy, Artfone Mobiltelefon Senioren-Handy Großtastenhandy ohne Vertrag mit großen Tasten... −15%
Seniorenhandy, Artfone Mobiltelefon Senioren-Handy Großtastenhandy ohne Vertrag mit großen...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • 【Großtastenhandy für Senioren】Unser Mobiltelefon ist speziell für Senioren entwickelt. Große Tasten sind sehr einfach...
  • 【Wiederaufladbare Batterie mit Großer Kapazität】Unser Seniorenhandy verfügt über eine aktualisierte Lithiumbatterie mit...
  • 【SOS-Notruftaste auf der Rückseite】Im kompakten Design, Abmessungen 122.1 * 59.3 * 13.9 mm, Gewicht 89 g, passt in jede...
  • 【Handy ohne Vertrag & Dual Sim Design】Dieses Senioren-Handy ist ohne Vertrag, unterstützt GSM 850/900/1800/1900 MHz,...
Easyfone Prime-A5 GSM Seniorenhandy ohne vertrag, Großtastenhandy mit Notruf-Knopf und...
Easyfone Prime-A5 GSM Seniorenhandy ohne vertrag, Großtastenhandy mit Notruf-Knopf und...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • Die beleuchteten Tasten des Handys sind extra groß und mit der Sprachtastaturfunktion einfach zu betätigen.
  • 800mAh Akku für lange Standby-Zeit mit benutzerfreundlicher Ladestation, ideal für den täglichen Gebrauch von älteren...
  • 1,8-Zoll-QVGA-Display mit großer Schrift und großem Symbol zur besseren Anzeige.
  • Spezielle SOS-Taste für Notruf; Acht Kurzwahltasten (dedizierte Direktwahltasten).
Artfone Mobiltelefon Senioren-Handy mit großen Tasten und ohne Vertrag, Mit Notruf-Knopf und... −22%
Artfone Mobiltelefon Senioren-Handy mit großen Tasten und ohne Vertrag, Mit Notruf-Knopf und...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
seniorenhandy-test.net
11/2019
Besonderheiten
  • 【Neues UI-Betriebssystem】 Das neue Betriebssystem verfügt über größere Schriftarten, klarere Menüsymbole, erstaunlich...
  • 【Verbesserte Lithiumbatterie】 Es verfügt über eine Verbesserte Batterie mit 1000 mAh. Die Gesprächszeit beträgt 3-4...
  • 【Er fügt einen seitlichen Entriegelnsknopf und einen seitlichen Taschenlampesknopf hinzu】 Der neue CS181 verfügt über zwei...
  • 【5 SOS-Anrufsfunktionen】 - Artfone kann 5 SOS-Anrufnummern einstellen. Wenn Sie sich in einem Notfall befinden, können Sie...

Ratgeber: Wie wähle ich das richtige Seniorenhandy?

Doro PhoneEasy 605 im TestWährend sich die topaktuellen Smartphones heutzutage mit technischen Raffinessen überbieten, legen die Hersteller von Seniorenhandys vor allem Wert auf Zweckmäßigkeit und Übersicht. Trotzdem darf ein Mobiltelefon, das sich an ältere Menschen richtet, natürlich auch die eine oder andere Zusatzfunktion umfassen: Vorausgesetzt, sie ist auch wirklich sinnvoll und alltagstauglich. Worauf es beim Kauf ganz besonders ankommt und welche Kriterien unbedingt beachtet werden sollten, klären wir anhand der folgenden Fragen.

Welche Ausstattungsmerkmale sind mir bei einem Seniorenhandy wichtig?

Dies ist die wohl bedeutendste Frage, die Sie sich vor dem Kauf stellen sollten. Wird das Handy nur zum Telefonieren genutzt oder wünschen Sie auch eine SMS-Funktion? Das Empfangen und Verschicken von Textnachrichten ist zwar enorm praktisch, dennoch verzichten viele Senioren darauf, weil ihnen die Handhabung zu umständlich ist, das zeigen auch führende Tests. Lebt ein älterer Mensch allein, ist eine Notruffunktion fast schon unverzichtbar, denn im Ernstfall kann der Betroffene dann sehr schnell und mit nur einem Tastendruck auf seine Situation aufmerksam machen. Bewährt haben sich auch spezielle Kurzwahltasten: Diese werden hinterlegt mit den meist genutzten Telefonnummern, so dass die aufwendige Eingabe einer langen Zahlenreihe bei häufigen Anrufen entfällt. Alternativ kann aber natürlich auch das integrierte Telefonbuch genutzt werden, über das jedes Seniorenhandy verfügt. Weitere durchaus sinnvolle Funktionen sind Kalender, Wecker und eine LED-Taschenlampe, die bei plötzlichem Stromausfall wertvolle Dienste leisten kann. Ältere Menschen, die noch Spaß an Technik haben, werden sich über ein integriertes Radio und / oder eine einfache Kamera freuen.

Wie erkenne ich ein nutzerfreundliches Seniorenhandy?

Es sollte auf jeden Fall über große und beleuchtete Tasten verfügen, die nach Möglichkeit kontrastreich bedruckt wurden. Im Idealfall besitzen sie eine leicht konkave Form und stehen nicht zu eng aneinander. So wird gewährleistet, dass auch Menschen mit eingeschränkten motorischen Fähigkeiten keine Schwierigkeiten beim Tippen haben und ein „Vertippen“ ausgeschlossen werden kann. Wichtig ist auch eine klare und einfache Menüführung, das bestätigten auch meisten Tests. Wer erst mehrere verschiedene Tasten drücken muss, um eine Textnachricht zu lesen, verliert schnell die Lust an seinem Handy. Ein gutes Mobiltelefon für Senioren führt die Nutzer mit nur einem Tastendruck zur gewünschten Funktion. Unter Umständen kann es auch sinnvoll sein, auf die Hörgerätekompatibilität zu achten. Solche Handys verfügen über entsprechende Hinweise in der Beschreibung. Unverzichtbar ist auch ein großes und ebenfalls gut beleuchtetes Display. Überflüssige Symbole sollten darauf nicht vorhanden sein oder zumindest deaktiviert werden können, um eine vernünftige Übersicht zu gewährleisten.

Soll ich mich für ein Klapphandy entscheiden?

8Klapphandys sind normalerweise nicht mehr zeitgemäß, für Senioren sind sie jedoch ungemein hilfreich. Bei einem ankommenden Anruf muss beispielsweise nicht mehr erst umständlich die Taste für die Annahme gesucht werden, denn ein Aufklappen des Handys reicht bereits aus. Wird das Gespräch beendet, muss das Mobiltelefon einfach nur zugeklappt werden. Gerade sehbehinderte Menschen, die Schwierigkeiten haben, die Tasten zu erkennen, kommen mit einem Klapphandy in der Regel hervorragend klar, das zeigen auch die besten Seniorenhandy Test und Vergleich Portalen wie z.B. Stiftung Warentest. Außerdem sind diese Modelle heutzutage so robust, dass ihnen ein ständiges Auf- und Zuklappen nichts anhaben kann. Weiterer Vorteil: Im zugeklappten Zustand kann nicht aus Versehen eine Taste betätigt werden.

Brauche ich eine Ladeschale oder reicht ein klassisches Ladekabel?

Über den hohen Nutzen einer Ladeschale sind sich viele Kunden gar nicht bewusst, wurde auch in anderen Großtastenhandys Tests bestätigt. Wer ein Seniorenhandy in einer Ladeschale auflädt, sorgt ja nicht nur dafür, dass sich das Gerät ordentlich an seinem festen Platz befindet und somit bei Bedarf schnell gefunden werden kann. Die Schale erleichtert vielmehr ganz wesentlich das Aufladen, denn das Handy muss nur in die Station gesteckt werden. Feinmotorische Fähigkeiten sind hier im Gegensatz zu einem klassischen Ladekabel also nicht erforderlich. Wer sein Seniorenhandy mit einem normalen Kabel plus Netzteil auflädt, muss unter Umständen schon ein „ruhiges Händchen“ besitzen, denn meist muss sich der Stecker dafür in einer bestimmten korrekten Position befinden. Gerade bei sehr kleinen Steckern erweist sich dieses Unterfangen für ältere Menschen oft als extrem schwierig und teilweise sogar als unmöglich.

Wie lange hält der Akku bei Seniorenhandys?

In den meisten Fällen reicht die Kapazität des Akkus für eine Gesprächsdauer von vier bis sechs Stunden. Die Stand-by-Zeit liegt bei vielen Modellen zwischen 200 und 300 Stunden, was absolut ausreicht. Verbraucher sollten darauf achten, dass der Zustand des Akkus klar und deutlich angezeigt wird. Meist befindet sich eine entsprechende Anzeige auf dem Display.

Sind die Klingeltöne laut genug oder werden sie leicht überhört?

Swisstone BBM 420 im TestBei fast allen Seniorenhandys lässt sich die Lautstärke ganz individuell einstellen. Die Hersteller legen auch glücklicherweise großen Wert darauf, ihre Mobiltelefone den Bedürfnissen älterer oder gar hörbehinderter Menschen anzupassen. Die bereits erwähnte Hörgerätekompatibilität ist in diesem Zusammenhang natürlich ganz wichtig, darüber hinaus wurden die meisten Geräte aber auch mit besonders schrillen Klingeltönen ausgestattet, die von älteren Menschen im Gegensatz zu dumpfen Tönen hervorragend wahrgenommen werden. Einige Modelle verfügen außerdem über eine maximale Klingelton-Lautstärke von mehr als 80 Dezibel, was im Normalfall immer ausreicht.

Fazit: Seniorenhandys sind unverzichtbar und absolut sinnvoll

Seniorenhandys machen sich im Alltag schnell unentbehrlich und lassen sich heutzutage spielend einfach bedienen. Eventuelle Berührungsängste müssen daher nicht sein, denn die älteren Menschen kommen in den meisten Fällen mit der Technik sehr gut klar. Und ganz wichtig: Ein Seniorenhandy fördert nicht nur die sozialen Kontakte, sondern kann im Ernstfall auch Leben retten.

Bekannte und günstige Hersteller

Panasonic

Wer auf der Suche nach den besten Seniorenhandys ist, kommt um die Marke Panasonic nicht herum. Der Hersteller bietet in seinem Programm einige sehr einfach zu bedienende Modelle, die über große Tasten und ein leicht ablesbares Display verfügen. Das Preisspektrum reicht von günstigen 40,00 Euro bis hin zu rund 100,00 Euro, wobei das teuerste Modell mit Bluetooth ausgestattet wurde, was in unseren Augen nicht unbedingt erforderlich ist.

Hervorragende Testberichte und Bewertungen
Kunden zeigen sich mit Seniorenhandys der Marke Panasonic sichtlich zufrieden und vergeben überwiegend Bestnoten. Gelobt wird vor allem das einfache Handling, was unter andere an der klar strukturierten und einfachen Menüführung liegt. Die einzelnen Modelle laufen hauptsächlich unter dem Seriennamen „KX“ und bieten unterschiedliche Zusatzfunktionen, so dass Sie wirklich genau das Gerät kaufen können, das zu den Anforderungen des Nutzers am besten passt.

Swisstone

2Swisstone bietet sehr preiswerte Seniorenhandys für etwa 30,00 bis 50,00 Euro, die unter dem Seriennamen „BBM“ angeboten werden. Auch hier zeigt sich wieder eine außerordentlich hohe Kundenzufriedenheit, die Geräte schnitten im Vergleich nicht schlechter ab als deutlich teurere Ausführungen anderer Hersteller. Einige Handys wurden sogar mit einer sehr einfachen Kamera ausgestattet, mit beispielsweise 0,3 Megapixel lässt die Auflösung jedoch zu wünschen übrig.

Auch als Klapphandy mit Tischladestation
Neben den klassischen Mobilgeräten gehören auch Klapphandys zum Sortiment. Die handlichen Modelle werden mit einer praktischen Tischladestation geliefert und gehören aufgrund der vielen positiven Bewertungen ebenfalls auf die Bestenliste in dieser Kategorie.

Doro

Unter dem Seriennamen „Primo“ bietet Doro eine ganze Bandbreite an einfach zu bedienenden Seniorenhandys an. Diese begeistern zum Teil mit einem farbenfrohen Design und auffallend großen und somit sehr benutzerfreundlichen Tasten. Die Auswahl ist überdurchschnittlich umfangreich, neben klassischen Mobilgeräten und Klapphandys gibt es mittlerweile sogar einfache Smartphones für die ältere Generation.

Von gut und günstig bis hochmodern und teuer
Einfache Seniorenhandys von Doro sind bereits ab 30,00 Euro zu haben, für die erwähnten Smartphones werden dagegen 150,00 bis 250,00 Euro fällig. Da die Bewertungen auch hier durchweg gut sind, sollte der individuelle Bedarf entscheiden, welches Modell Sie letztendlich kaufen.

AEG

3Auch AEG führt unter dem Seriennamen „Voxtel“ einigte interessante Seniorenhandys. Diese besitzen oft sehr vielfältige Funktionen: Taschenlampe, Radio und eine MMS-Funktion sind neben der wichtigen Notruftaste nur einige Beispiele. Ob solche Features für ältere Menschen wirklich wichtig sind, sollte jeder Kunde selbst entscheiden.

Mittleres Preissegment
Seniorenhandys von AEG kosten zwischen 28,00 und 80,00 Euro, wobei die billigeren Modelle natürlich eine weniger umfangreiche Ausstattung besitzen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Ein Seniorenhandy mit Notruffunktion kann eventuell Leben retten.
  • Einfache Kommunikationsmöglichkeit für ältere Menschen
  • Meist sehr nutzerfreundlich und leicht zu bedienen
  • Auch für Menschen mit Hör- und Sehschwäche interessant

Nachteile

  • Je mehr Funktionen, desto schwieriger die Bedienung

Wo kaufe ich am besten mein Seniorenhandy günstig

Emporia C155_001 Telme im TestNatürlich finden Sie in jeder Filiale bekannte Elektronikfachmärkte eine riesige Auswahl an Handys, spezielle Ausführungen für ältere Menschen werden dort aber oft etwas stiefmütterlich behandelt. Es kann also durchaus sein, dass Sie ein gewünschtes Modell nicht finden und mit einem anderen Gerät vorliebnehmen müssen. In Onlineshops und besonders in großen Online-Warenhäusern ist das Angebot natürlich viel größer. Hier können Sie in aller Ruhe auswählen, welches Gerät Sie kaufen möchten. Tipp: Ein Seniorenhandy Testsieger von Testportalen wie z.B. Stiftung Warentest hilft Ihnen bei der Kaufentscheidung.

Im Internet oft preiswerter
Natürlich locken auch Elektronikfachmärkte immer wieder mit Schnäppchen und Sonderangeboten. Auf Seniorenhandys trifft dies aber nur selten zu, so dass ein Vergleich mit den Preisen eines Internetanbieters auf jeden Fall lohnen kann. Außerdem: In den oftmals überfüllten Geschäften haben Sie kaum die Möglichkeit, sich vor dem Kaufen in Ruhe ein umfassendes Bild vom vorhandenen Angebot zu machen. Auch ein Test ist nicht immer möglich.

Checkliste für den Kauf eines Seniorenhandys

– Ist eine Notruf- oder Kurzwahlfunktion erwünscht?
– Werden Funktionen wie Kalender, Wecker, Taschenrechner oder LED-Taschenlampe benötigt?
– Sind die Tasten ausreichend groß, gut beleuchtet und kontrastreich beschriftet?
– Gehört eine Ladeschale zum Lieferumfang?
– Wie lange reicht die Kapazität des Akkus aus?
– Benötige ich ein Handy, das hörgerätekompatibel ist?
– Lässt sich die Lautstärke der Klingeltöne individuell einstellen?
– Ist die Menüführung einfach, gut strukturiert und übersichtlich?
– Wünsche ich ein Klapphandy?

Seniorenhandy – Externe Tests & weitere Berichte

https://www.test.de/Seniorenhandy-im-Test-4494276-0/
//www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=93784&bernr=23&gartnr=1&suche=Seniorenhandy
https://www.konsument.at/cs/Satellite?pagename=Konsument/MagazinArtikel/Detail&cid=318899491736
https://www.ktipp.ch/tests/testsieger/detail/t/handys-fuer-senioren/

Test-Übersicht (Testsieger 2019)

TESTMAGAZIN: Besteht aktuell ein Test? Testsieger aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher kein Test vorhanden2019
OKO-TESTNein, noch nicht.2019
ETM TestmagazinNein, noch nicht.2019

Wir werden die Tabelle natürlich aktualisieren.







<< Seniorenhandy Test / Vergleich 2019



<< Amazon Seniorenhandy Bestseller ansehen